Langfristiger Vermögensaufbau leicht gemacht:
persönlich und individuell, klar strukturiert, konsequent optimiert


Vermögensaufbau Die Tobias Weiß Vermögensberatung wendet sich an Menschen, die an einem langfristigen Vermögensaufbau interessiert sind. Vorkenntnisse zur Anlage in Wertpapieren sind nicht erforderlich.

Angesichts des demographischen Wandels und des niedrigen Zinsniveaus führt bei der persönlichen Altersvorsorge kein Weg am Aktienmarkt vorbei. Kurzfristige Schwankungen sind vernachlässigbar, wenn das Kapital breit gestreut und langfristig angelegt wird.

Primus Bei einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 6-8% werden aus 16.000 € nach 60 Jahren 1.000.000 €. Wäre das nicht ein schönes Geschenk zur Geburt? Oder man startet als Berufseinsteiger ohne Anfangskapital mit einer monatlichen Sparrate von 400 € und erreicht die 1.000.000 € nach 40 Jahren. Hieraus lässt sich dann eine monatliche Zusatzrente von 4.000 € erzeugen. Wer monatlich nur 100 € aufbringen kann oder will, kommt immerhin auf eine Zusatzrente von 1.000 €. Der Schlüssel sind Konsequenz und Geduld, um den Zinseszinseffekt optimal zu nutzen.

Diskussion Laut regelmäßigen Studien verzichten viele Menschen in Deutschland auf diese Rendite und legen ihr Geld stattdessen zu Minimalzinsen auf Tagesgeldkonten oder in vermeintlich sicheren Anlageklassen an. Dabei werden oft die Auswirkungen der Inflation und der Verwaltungskosten unterschätzt, während die Beratungen durch Banken und Versicherungen eher deren Gewinnmaximierung dienen anstatt der Renditemaximierung für die Kunden.

Honorarberatung Durch eine vertrauensbasierte, unabhängige und transparente Beratung lernen meine Kunden renditestarke Finanzprodukte kennen und können sie zur Erreichung ihrer Anlageziele einsetzen. Das Vermögen wird klar, übersichtlich und rentabel strukturiert. Die Kunden erzielen durch die Beratung eine deutlich höhere Rendite ihres Vermögens. Einen kleinen Teil dieser Renditesteigerung erhält der Berater als Honorar.

nach oben